Weltmeister im Achtelfinale out

Aufmacherbild
 

Für die Weltmeister ist die Beachvolleyball-EM in Klagenfurt im Achtelfinale zu Ende. Brouwer/Meeuwsen müssen sich in einem vorweggenommenen Finale den WM-Dritten Erdmann/Matysik (GER) knapp mit 31:33, 21:17, 11:15 geschlagen geben. In drei weiteren Achtelfinal-Spielen setzen sich die Favoriten durch. Fijalek/Prudel (POL) schlagen Gerson/Prawdzic (SUI) in drei Sätzen. Nicolai/Lupo (gegen Sekerci/Giginoglu) und Dollinger/Windscheif (gegen Kantor/Losiak) steigen mit Zweisatz-Siegen auf.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen