Premieren-Titel für Lettland

Aufmacherbild
 

Nach zwei Mal Silber jubeln Janis Smedins und Aleksandrs Samoilovs in Klagenfurt über ihre erste EM-Goldmedaille. Die Letten gewinnen das Finale gegen Ranghieri/Carambula (ITA) mit 21:18, 21:18. Im ersten Satz können sich Samoilovs/Smedins kurz vor Schluss absetzen. Im zweiten Satz holen sie sich bereits Mitte des Durchgangs einen Vorsprung und spielen den sicher nach Hause. Smedins verwandelt den zweiten Matchball. Bronze geht an Nummerdor/Varenhorst (NED).

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen