Doppler: "Um nichts leichter"

Aufmacherbild

Clemens Doppler und Alex Horst zählen bei der Beachvolleyball-EM 2013 in Klagenfurt zu den Favoriten. Stimmen, die durch die Abwesenheit der Brasilianer und US-Amerikaner den Weg zum ersten rot-weiß-roten Sieg in Klagenfurt geebnet sehen, widerspricht Doppler im LAOLA1-Talk: "Es wird um nichts leichter. Europa ist der Kontinent, der die besten Beachvolleyballer stellt. Es wird etwa 10 Teams geben, die um Medaillen spielen." Partner Horst hat aber ein klares Ziel: "Wir wollen eine Medaille."

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen