Larissa/Talita feiern Premiere

Aufmacherbild
 

Die Klagenfurt-Siegerinnen 2014 heißen Larissa und Talita. Das Neo-Duo setzt sich im Final-Duell mit seinen Ex-Partnerinnen Juliana/Maria Antonelli mit 22:20, 21:19 durch und feiert den ersten Turniersieg. Im ersten Satz geben Larissa/Talita im Finish eine klare Führung aus der Hand, Talita verwandelt dann aber den vierten Satzball. Im zweiten Satz liegt das Duo immer voran, der 2. Matchball entscheidet die Partie. Bronze geht an Agatha/Seixas, damit ist das Podest in brasilianischer Hand.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen