Deutsches Finale bei der EM

Aufmacherbild

Die Beachvolleyball-Europameister 2011 kommen aus Deutschland. Das steht nach den Halbfinal-Spielen bereits fest. Das Finale in Kristiansand wird zu einer deutschen Angelegenheit. Julius Brink und Jonas Reckermann ziehen mit einem Dreisatz-Sieg über Heuscher/Bellaguarda (SUI) ins Endspiel ein. Im zweiten Halbfinale entthronen Erdmann/Matysik die Titelverteidiger: Das DVV-Duo schlägt die dreifachen EM-Champs Nummerdor/Schuil glatt mit 21:16 und 21:17.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen