Horst: "Ein Wert wie Gold"

Aufmacherbild
 

Alexander Horst jubelt bei der Beachvolleyball-EM in Cagliari mit Partner Clemens Doppler über Rang drei. "Nach diesem Winter hat Bronze einen Wert wie Gold", spricht der Verteidigungsspieler die durch Dopplers Verletzung beeinträchtigte Saison-Vorbereitung an. Als Schlüsselmoment sieht er den Sieg über Brouwer/Meeuwsen im Achtelfinale. "Wir haben gewusst, dass wir die Großen schlagen können. Von der Konstanz waren wir aber selbst überrascht", so der 31-Jährige nach seiner 2. EM-Medaille.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen