ÖVV-Damen "können alle schlagen"

Aufmacherbild
 

Österreichs Damen gehen mit Selbstvertrauen in den Continental Cup in Baden. "Wir sind stark genug, um alle anderen Nationen zu schlagen", so Stefanie Schwaiger. Gegner in Gruppe A sind Tschechien, Portugal und Aserbaidschan. "Wichtig wird in den nächsten Tagen das Scouting. Denn von Aserbaidschan, dem wahrscheinlich stärksten Gegner, wissen wir nicht viel", so Teamtrainer Leonardo. "Wenn wir unsere Leistung abrufen, sind sicher alle zu schlagen", ist Lena Plesiutschnig überzeugt.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen