Müllner/Seidl fixieren Sieg

Aufmacherbild
 

Österreichs Herren gewinnen das erste Gruppenspiel beim Conti Cup in Baden gegen Portugal klar mit 2:0. Nach dem Auftaktsieg von Doppler/Horst setzen sich Daniel Müllner und Robin Seidl gegen Portugals Nummer 1 Moreira/Charvalho Lemos mit 21:17, 21:15 durch. Zu Beginn des zweiten Satzes gerät das kurzfristig formierte Duo nach Eigenfehlern 4:8 in Rückstand, lässt sich aber nicht beunruhigen. In der finalen Phasen gelingen Müllner zwei Blocks, Seidl verwandelt den 2. Matchball.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen