Schwaiger: "Ein Traum-Ende"

Aufmacherbild
 

Es ist ein ungewöhnlicher Abschied: Doris Schwaiger-Robl verabschiedet sich mit einem Heimsieg beim CEV Baden Masters in die Beach-Pension. "Das konnten wir uns nur wünschen, ein Traum-Ende", meint die 29-Jährige. Grund für den Rücktritt sind Motivations-Probleme, die in körperlichen Beschwerden mündeten: "Bei Stress macht etwa der Rücken zu. Zuletzt kamen auch noch Hüftprobleme auf. Olympia 2016 war ein Ansporn, aber schlussendlich ist das noch weit und es ging nicht mehr."

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen