Müllner/Eglseer im Achtelfinale

Aufmacherbild
 

Daniel Müllner/Peter Eglseer stehen beim Jurmala Masters (LAT) im Achtelfinale. Das ÖVV-Duo steigt in Pool A nach einer Niederlage gegen Fijalek/Prudel (POL-1) und einem Sieg über Kollo/Vesik (EST-16) auf. Nun warten Koekelkoren/van Walle (BEL-24). Für Alexander Huber/Robin Seidl ist hingegen beim ersten Turnier nach Hubers Bauchmuskelriss nach zwei Niederlagen in der Gruppenphase Endstation. Auch Tobias Winter/Lorenz Petutschnig scheiden nach zwei Pleiten aus.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen