Eglseer/Müllner im Viertelfinale

Aufmacherbild

Daniel Müllner und Peter Eglseer stehen beim CEV-Masters in Jurmala (LAT) im Viertelfinale. Das ÖVV-Duo, als Nummer 17 im 24er-Raster gesetzt, gewinnt im Achtelfinale gegen Koekelkoren/van Walle (BEL/24) mit 27:25, 21:19. Nach 43 Minuten und drei vergebenen Matchbällen beschließt Eglseer das Match mit einem erfolgreichen Angriff. Im Viertelfinale trifft das ÖVV-Duo auf Fijalek/Prudel (ab 14 Uhr LIVE bei LAOLA1.tv). In der Gruppenphase unterlagen Eglseer/Müllner den Polen in zwei Sätzen.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen