Atlanta entlässt Inga Orekhova

Aufmacherbild

Das WNBA-Abenteuer von Inga Orekhova geht am Montag zumindest vorerst zu Ende. Die Niederösterreicherin wird von ihrem Team Atlanta Dream entlassen, um Platz für Celine Dumerc zu schaffen. Frankreichs Nationalteam-Kapitänin stand bislang noch nicht im zwölf Damen umfassenden Kader, da sie noch für Bourges in der französischen Liga auflief. Rookie Orekhova, Nr. 18 des heurigen Drafts, kam auf zwei Einsätze, insgesamt 13 Minuten, zwei Blocks und einen Rebound, blieb aber ohne Punkt.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen