2. Rodman-Besuch in Nordkorea

Aufmacherbild
 

Ex-US-Basketball-Star Dennis Rodman kehrte von einem weiteren Besuch beim nordkoreanischen Staatschef Kim Jong-un zurück. Der 45-Jährige besuchte bei seiner viertägigen Visite mit dem gefürchteten Diktator ein Basketballspiel. Rodman gelang es allerdings nicht, den derzeit in Nordkorea inhaftierten US-Geschäftsmann Kenneth Bae, der seit zehn Monaten im Gefängnis sitzt, zurückzubringen. "Das ist nicht meine Aufgabe", erklärte der ehemalige Star der Chicago Bulls lapidar.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen