Nuggets schocken die Bulls

Aufmacherbild
 

Nächste Abkühlung für die Heat

Aufmacherbild
 

Die Nuggets sorgen in der NBA für ein kräftiges Ausrufezeichen.

Die Mannen aus Denver feiern bei den Bulls, dem besten Team der bisherigen Saison, einen deutlichen 108:91-Auswärtssieg. Ty Lawson wird mit 27 Punkten zum Matchwinner.

Miami im Formtief

Miami befindet sich in einem kleinen Formtief.

Nach der Niederlage gegen Oklahoma City müssen sich die Heat bei den Pacers, die vier ihrer vergangenen fünf Spiele gewonnen haben, mit 90:105 geschlagen geben. Indianas Danny Granger besticht mit 25 Punkten.

Knicks siegen ohne Stars

Gut in Schuss ist unterdessen Orlando, das bei den Raptors mit 117:101 gewinnt. Ryan Anderson von den Magic versenkt dabei nicht weniger als acht Dreier.

Die Knicks beweisen, dass sie auch ohne ihre verletzten Superstars Amare Stoudemire und Jeremy Lin für Siege gut sind - sie gewinnen bei den Bucks 89:80.

Weitere Spiele

New Jersey verliert daheim gegen Utah 84:105. Houston bezwingt Sacramento mit 113:106. Die Clippers schlagen die Hornets 97:85.

Washington unterliegt Detroit daheim mit 77:79. Boston bezwingt die Hornets mit 102:95.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen