Dallas Mavericks siegen bei den Nuggets

Aufmacherbild
 

NBA-Titelverteidiger Dallas Mavericks feiert bei den Denver Nuggets nach zuletzt sieben Auswärts-Niederlagen in Folge einen souveränen 112:95 (63:56)-Erfolg.

Der Deutsche Dirk Nowitzki ist mit 33 Punkten, elf Rebounds sowie sechs Assists der überragende Akteur auf dem Parkett und holt sich sein siebtes Double-Double der Saison.

Bester Werfer der Gastgeber ist Shooting Guard Arron Afflalo, der 24 Punkte verbucht.

"Werde mit dem Alter immer besser"

China-Rückkehrer Wilson Chandler bringt es bei seinem Saisondebüt auf 13 Zähler.

"Aus irgendeinem Grund treffen wir die Bälle derzeit richtig gut", freute sich Nowitzki. "Ich werde mit dem Alter anscheinend immer besser - das liegt wohl an der Erfahrung."

Bulls auch ohne Rose souverän

Spitzenreiter Chicago Bulls feiert auch ohne Superstar Derrick Rose einen souveränen 85:59 (48:33)-Erfolg bei den Orlando Magic.

Während Rose wegen Leistenproblemen pausieren muss, können Carlos Boozer (24 Punkte) und John Lucas (20 Punkte) überzeugen.

Thibodeau stellt Liga-Rekord auf

Coach Tom Thibodeau stellt damit einen neuen Liga-Rekord auf.

Für seinen 100. NBA-Erfolg benötigte er durch den Erfolg in Orlando nur 130 Spiele und somit eines weniger als der bisherige Rekordhalter Avery Jackson (Dallas 2006).

Coach und Spieler loben sich gegenseitig

"Das ist nicht mein Verdienst, sondern jener der Spieler", gibt sich Thibodeau ob dieser Ehre aber bescheiden.

Seine Schützlinge zeigen sich ebenso höflich und geben das Lob brav zurück.

Lucas: "Er steckt viel Arbeit und Zeit in das Team - das macht sich am Ende bezahlt. Er lernt immer noch jeden Tag etwas dazu. Wenn man so einen Coach hat, kann man nur erfolgreich sein."

Achter Auswärtssieg für Boston

Die Boston Celtics holen mit einem 79:76 (31:33) in Atlanta ihren bereits achten Auswärtssieg in dieser Saison.

Philadelphia siegt ebenfalls in der Fremde: Die 76ers haben bei Schlusslicht Charlotte mit 105:80 (46:44) keine großen Probleme. Cleveland gewinnt bei den New Jersey Nets mit 105:100 (53:50).

Minnesota setzt sich bei den Golden State Warriors mit 97:93 (49:35) durch.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen