Pistons schnappen sich Maggette

Aufmacherbild
 

Corey Maggette verlässt die Charlotte Bobcats nach nur einer Saison schon wieder. Das Team tradet den Small Forward nach Detroit. Die Pistons geben ihrerseits Shooting Guard Ben Gordon, der insgesamt drei Saisonen beim Team verbrachte, und einen Erstrunden-Draft-Pick 2013 her. Neo-Bobcats-Coach Mike Dunlap freut sich über den Shooter: "Es ist immer nett, Typen zu haben, die einen Basketball werfen können." Gordon traf in der abgelaufenen Saison 42,9 Prozent von jenseits der Dreipunkte-Linie.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen