Knicks verlieren Star-Forward

Aufmacherbild
 

Nach der Verletzung von Carmelo Anthony müssen die New York Knicks auf einen weiteren Star-Spieler verzichten. Amare Stoudemire muss sich einer Knie-Operation unterziehen und wird dem Team von Head Coach Mike Woodson wohl sechs Wochen lang nicht zur Verfügung stehen. Der Power Forward verpasste bereits die ersten zwei Monate der Saison verletzungsbedingt. "Er ist ein wichtiges Puzzle-Teil. Wir müssen einfach geduldig sein und hoffen, dass alles gut verläuft", meint Woodson.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen