Mavs verlieren nächsten Spieler

Aufmacherbild
 

Bei den Dallas Mavericks bleibt kaum ein Stein auf dem anderen. Nach den Abgängen von Tyson Chandler, Caron Butler, J.J. Barea und Corey Brewer verlässt auch Peja Stojakovic das Meister-Team. Der 34-jährige Serbe beendet seine NBA-Karriere nach 13 Jahren. "Vor langer Zeit habe ich mir selbst versprochen aufzuhören, wenn mein Herz und mein Körper nicht mehr zu 100 Prozent dabei sind. An diesem Punkt bin ich nun angelangt", sagt Stojakovic. Der Serbe stand drei Mal im Allstar-Team.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen