Rubio: "Schaue nicht auf Stats"

Aufmacherbild
 

Ricky Rubio erzielte beim überraschenden 107:83 der verletzungsgeplagten Minnesota Timberwolves gegen San Antonio in der Nacht auf Mittwoch mit 21 Punkten, 13 Rebounds und zwölf Assists sein erstes NBA-Triple-Double. "Stats sind das Letzte, auf das ich versuche zu schauen. Der Sieg ist das Wichtigste", so der 22-jährige Point Guard nach dem Spiel. Der Spanier ist nach einem Kreuzbandriss wieder in Topform. Zum vierten Mal in dieser Saison kam er auf mindestens zehn Assists und acht Rebounds.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen