Nowitzki fällt länger aus

Aufmacherbild

Für die Fans der Dallas Mavericks heißt es weiter Warten auf ein Comeback von Dirk Nowitzki. Der Deutsche, der im Oktober am Knie operiert wurde, verschiebt seine Rückkehr auf frühestens Ende Dezember. "Ich glaube nicht, dass es mit Mitte Dezember etwas wird, um ehrlich zu sein. Das war mein Ziel, aber die Schwellung hat mich zu lange zurückgehalten und ich konnte nicht früh genug wieder anfangen", erklärt Nowitzki, der sehr wahrscheinlich erst 2013 wieder eingreifen wird.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen