Deng für Bynum nach Cleveland

Aufmacherbild
 

Interessanter Trade in der NBA: Die Cleveland Cavaliers senden Andrew Bynum und drei Draft-Picks (einer für die 1. Runde und zwei für die 2. Runde) nach Chicago und bekommen von den Bulls im Gegenzug Luol Deng. Nach der Verletzung von Derrick Rose ohne Titel-Hoffnungen, konzentriert sich Chicago mit diesem Move auf einen Neuaufbau - Dengs Vertrag läuft am Saisonende aus. Die Cavs bekommen einen All-Star und beenden das bittere Bynum-Kapitel. Der Center wurde zuletzt teamintern suspendiert.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen