Promis loben Sterling-Sperre

Aufmacherbild
 

Die lebenslange Sperre von LA-Clippers-Besitzer Donald Sterling aufgrund rassistischer Äußerungen findet in Amerika großen Anklang. "Der Sport überwindet den Rassismus, der in unserer Gesellschaft keinen Platz hat", twittert etwa Ex-US-Vizepräsident Al Gore. Basketball-Legende Michael Jordan lobt NBA-Commissioner Adam Silver. "Er hat eine klare Botschaft gesendet, dass es null Toleranz für Rassismus und Hass in der NBA geben kann", so "His Airness", der auch die 2,5 Mio.-Dollar Strafe begrüßt.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen