Stephenson wird ein "Hornet"

Aufmacherbild

Einer der begehrtesten NBA Free Agents hat sich entschieden. Flügelspieler Lance Stephenson kehrt den Indiana Pacers den Rücken und läuft künftig für Charlotte auf. Der 23-Jährige schlägt damit einen 44 Millionen schweren Fünf-Jahresvertrag seines Ex-Klubs aus und unterschreibt bei den Hornets für drei Jahre und 27 Millionen Dollar. Stephenson verbuchte in der Vorsaison die meisten Triple-Doubles in der NBA. Als Ersatz sollen die Pacers die Fühler nach Rodney Stuckey ausgestreckt haben.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen