NBA-Gewerkschaft neu gegründet

Aufmacherbild
 

Die Basketball-Profis der NBA stimmen mit 300 Unterschriften der Neugründung der Spieler-Gewerkschaft NBPA zu. 260 waren dafür notwendig gewesen. Damit ist der Grundstein gelegt, dass der Streik beendet wird und die verkürzte Saison am 25. Dezember (mit Dallas gegen Miami) beginnen kann. Die noch ausstehende Einigung der Klubbesitzer und Spieler gilt als Formsache. Die Spielzeit wird auf 66 Spiele pro Mannschaft verkürzt. Die Vorbereitung darauf beginnt bereits in einer Woche.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen