NBA-Spielplan fixiert

Aufmacherbild
 

Noch vor der Ratifizierung eines neuen Kollektivvertrages hat die NBA am Dienstag den Spielplan veröffentlicht. Innerhalb von 124 Tagen (von 25. Dezember bis 26. April) werden 990 Partien ausgetragen. Obwohl die Saison um fast zwei Monate verkürzt wurde, tragen die Teams nur 16 Spiele weniger aus als die geplanten 82. Den Auftakt am 25.12. machen die Duelle Knicks-Celtics, Mavericks-Heat (Final-Revanche), Lakers-Bulls, Thunder-Magic und Warriors-Clippers. Die Playoffs starten am 28. April.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen