Clippers siegen im NBA-Schlager

Aufmacherbild
 

Die Los Angeles Clippers gewinnen das Spitzenspiel der Western Conference gegen Oklahoma City Thunder mit 112:100. Im Duell der beiden Division-Leader fehlt den überragenden Thunder-Spielern Kevin Durand (36 Punkte) und Russell Westbrook (31) die Unterstützung der Kollegen. Bei den Siegern verbuchen gleich sechs Akteuere eine zweistellige Punkte-Ausbeute. Miami Heat (James und Wade mit je 22 Zählern) fertigt New Orleans mit 109:95 ab. Ost-Tabellenführer Chicago gewinnt in Washington 98:88.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen