NBA-Siege für Bulls und Pacers

Aufmacherbild

Die Chicago Bulls bleiben nach dem 89:80-Erfolg gegen die Boston Celtics das beste Team der NBA. Der sechsmalige Champion demonstriert auch ohne MVP Derrick Rose mannschaftliche Geschlossenheit und entscheidet die Partie mit einem 12:0-Zwischensprint im Schlussabschnitt. Die Indiana Pacers beenden ihre fünf Spiele dauernde Negativserie durch einen 93:88-Sieg gegen die New Jersey Nets. Danny Granger wirft beim Comeback nach Fußverletzung 32 Punkte. Die L.A. Clippers siegen in Portland 74:71.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen