James führt Cavaliers zu Sieg

Aufmacherbild
 

Die Cleveland Cavaliers kommen in der NBA immer besser in Fahrt und feiern den 4. Sieg in Serie. LeBron James führt die neu zusammengewürfelte Truppe mit 32 Punkten zum 127:94 gegen die Atlanta Hawks. Die Cavs stellen einen neuen Rekord an verwandelten Dreiern in einem Viertel auf (9 von 9). Die Chicago Bulls müssen sich den Indiana Pacers 90:99 geschlagen geben. Toronto fertigt Utah 111:93 ab, Washington setzt sich gegen Orlando 98:93 durch. Portland Trail Blazers - Brooklyn Nets 97:87.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen