Heat weiter Angstgegner der Mavs

Aufmacherbild
 

Die Dallas Mavericks können gegen Miami Heat nicht mehr gewinnen. Die 96:105-Niederlage ist bereits die siebente in Folge seit den NBA-Finals 2011. Mann des Abends ist Luol Deng mit der persönlichen Saison-Bestleistung von 30 Punkten, unterstützt von Chris Bosh und Dwyane Wade (je 20). Die Philadelphia 76ers kassieren eine 88:120-Klatsche in Toronto und warten bei einer 0:7-Bilanz weiter auf den ersten Sieg. Denver unterliegt in Portland 100:116, die Brooklyn Nets schlagen Orlando 104:96.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen