NBA-Siege für Rockets und Mavs

Aufmacherbild
 

Die Memphis Grizzlies (93:81 gegen New Orleans) sowie die Houston Rockets (104:93 bei den 76ers) landen im 4. NBA-Spiel den 4. Sieg. Für den besten Saisonstart der Rockets seit 1996 zeichnet James Harden verantwortlich. Er wirft gegen Philadelphia 35 Punkte, Memphis glänzt mit der besten Defensive der Liga. Die Dallas Mavericks holen mit 118:113 gegen Boston den 3. Sieg in Serie. Brooklyn besiegt Oklahoma City 116:85, die Kings gewinnen in Denver 110:105 und LA Clippers schlagen Utah 107:101.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen