Nets legen gegen Raptors vor

Aufmacherbild

Die Brooklyn Nets gehen in der Best-of-Seven-Serie gegen die Toronto Raptors mit 2:1 in Führung. Vor heimischer Kulisse setzen sich die Mannen aus New York mit 102:98 gegen die Kanadier durch, obwohl sie im letzten Quarter schwächeln und einen 15-Punkte-Vorsprung fast noch aus der Hand geben. Bei den Hausherren ist Guard Joe Johnson mit 29 Punkten der beste Werfer seines Teams. Auf Seiten der unterlegenen Gäste schreibt DeMar DeRozan 30 Mal an.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen