Rockets weiter, Spurs in Führung

Aufmacherbild
 

Die Houston Rockets stehen erstmals seit 2009 in den Conference Semifinals der NBA. James Harden führt sein Team mit 28 Punkten zu einem 103:94 gegen die Dallas Mavericks (Ellis 25). Die Erstrunden-Serie endet 4:1. Nächster Gegner der Rockets ist der Sieger aus Spurs gegen L.A. Clippers. Der Titelverteidiger aus San Antonio gewinnt auswärts 111:107 und stellt auf 3:2. Vorentscheidend ist ein offensives Goal-Tending von Jordan beim Stand von 107:108. Topscorer: Griffin (30) bzw. Duncan (21).

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen