Parker soll in Finale 1 spielen

Aufmacherbild

Die San Antonio Spurs rechnen mit dem Einsatz von Tony Parker im ersten NBA-Finalspiel gegen die Miami Heat in der Nacht von Donnerstag auf Freitag. Der Point Guard verletzte sich in Spiel 4 der Conference Finals gegen Oklahoma City am linken Knöchel. In Partie 5 verschlimmerte sich die Blessur, vor Spiel 6 war ein Einsatz des Franzosen unsicher. Zur Halbzeit gab der 32-Jährige schließlich w.o. In den Finals kommt es zu einer Neuauflage des Vorjahresduells, als Miami mit 4:3 triumphierte.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen