Raptors legen gegen Nets vor

Aufmacherbild
 

Die Toronto Raptors gewinnen in der Nacht auf Donnerstag zuhause 115:113 (52:44) gegen die Brooklyn Nets und gehen in der "Best-of-seven"-Serie der ersten Playoff-Runde mit 3:2 in Führung. Überragender Mann bei den Kanadiern, die eine 26-Punkte-Führung verspielen, ist Kyle Lowry, der es auf 36 Punkte bringt und dabei sechs von neun Dreiern verwandelt. Bei den Nets kommt Joe Johnson auf 30 Zähler. Das sechste Spiel der Serie steigt in der Nacht auf Samstag in Brooklyn.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen