Grizzlies stoppen Heat-Serie

Aufmacherbild
 

Jede Serie geht einmal zu Ende, so auch die Heim-Serie der Miami Heat. Das Team rund um Superstar LeBron James muss sich nach 17 Heimsiegen in Folgen den Memphis Grizzlies mit 82:97 geschlagen geben. Für Miami-Coach Erik Spoelstra liegt der Grund für die Niederlage im 1. Viertel: "Den Mangel an Konzentration in diesem Viertel konnten wir nicht mehr wettmachen." Auch für die LA Lakers setzt es eine Heim-Niederlage: Die Houston Rockets gewinnen im Staples Center mit 112:107.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen