Heat gewinnt Hit gegen Mavericks

Aufmacherbild

NBA-Titelverteidiger Miami Heat gewinnt das Schlagerspiel gegen Dallas Mavericks mit 110:104 (60:51). Die Heat feiern damit den 6. Saisonsieg (3 Niederlagen, Dallas hält bei 5 Siegen und 4 Niederlagen). Heat-Superstar LeBron James erzielt bei 18 Würfen 39 Punkte, der Deutsche Dirk Nowitzki verbucht für die Mavs 28 Zähler (Saisonbestleistung). Den 9. Sieg der Saison, bei nur einer Niederlage, feiern die San Antonio Spurs. Der Tabellenführer der Western Conference siegt bei den Utah Jazz 91:82.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen