Grizzlies siegen erneut nach OT

Aufmacherbild
 

Die Memphis Grizzlies gehen in der Nacht auf Freitag in der NBA-Erstrundenserie (best of seven) gegen die Oklahoma City Thunder durch ein 98:95, den zweiten Overtime-Sieg in Folge, mit 2:1 in Führung. Dabei geben die Hausherren in den letzten acht Minuten der regulären Spielzeit einen 17-Punkte-Vorsprung aus der Hand. In der Verlängerung bleiben Mike Conley (20 Zähler) und Co. aber souverän. Weiters scoren Zach Randolph, Tony Allen (je 16) bzw. Kevin Durant und Russell Westbrook (je 30).

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen