Dallas nach Krimi in Front

Aufmacherbild

Die Dallas Mavericks gewinnen gegen die San Antonio Spurs dank eines Buzzer-Beaters von Vince Carter mit 109:108 und stellen in der "best-of-seven"-Serie auf 2:1. Der Vorjahres-Finalist und der Meister von 2011 liefern sich ein Kopf-an-Kopf-Rennen, in dem sich kein Team entscheidend absetzen kann. Nach einem Korberfolg von Manu Ginobili sehen die Gäste 1,7 Sekunden vor Schluss wie die sicheren Sieger aus. Doch Oldie Vince Carter hat per Schluss-Sirene die passende Antwort.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen