Thunder werfen Clippers raus

Aufmacherbild
 

Der Gegner der San Antonio Spurs in den Western Conference Finals der NBA heißt Oklahoma City. Die Thunder liegen in Spiel sechs bei den L.A. Clippers mit 16 Punkten zurück, gewinnen aber mit 104:98 und die Serie mit 4:2. MVP Kevin Durant überragt mit 39 Zählern, 16 Rebounds und fünf Assists. Russell Westbrook steuert 19 Punkte und zwölf Assists bei, Steven Adams überrascht mit zehn Punkten und elf Rebounds. Chris Paul (25, elf Assists) und Blake Griffin (22) führen die Clippers an.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen