Warriors gleichen NBA Finals aus

Aufmacherbild

Die Golden State Warriors gewinnen Spiel 4 der NBA Finals bei den Cleveland Cavaliers 103:82 und sorgen für den 2:2-Ausgleich in der "best-of-seven"-Serie. "MVP" Stephen Curry (4/7 Dreier) und Andre Iguodala, der erstmals in dieser Saison in der Starting Five steht, verbuchen je 22 Zähler. Topscorer der Cavs ist diesmal der Russe Timofey Mozgov (28; 10 Rebounds). LeBron James, der sich bei einem Bogut-Foul ein Cut am Kopf zuzieht, scort 20 Zähler. Spiel 5 steigt am Sonntag in Oakland.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen