Miami Heat gewinnen NBA-Titel

Aufmacherbild
 

Die Miami Heat sind zum dritten Mal NBA-Champion. Der Titelverteidiger gewinnt das entscheidende siebente Spiel gegen die San Antonio Spurs in der Nacht auf Freitag mit 95:88. Saison-MVP LeBron James wird auch zum Finals-MVP gewählt und überragt mit 37 Punkten und zwölf Rebounds. Dwyane Wade steuert 23 Punkte und zehn Rebounds, Shane Battier 18 Zähler bei. Tim Duncan (24 Punkte, 12 Rebounds), der beim Stand von 88:90 unter dem Korb vergibt, und Kawhi Leonard (19 und 16) führen die Spurs an.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen