Titelverteidiger Dallas draußen

Aufmacherbild

Die Dallas Mavericks scheitern in der 1. Playoff-Runde der NBA. Der Titelverteidiger verliert auch die 4. Partie gegen Oklahoma City Thunder in der eigenen Halle 97:103 und unterliegt in der "Best-of-seven"-Serie mit 0:4. Der Deutsche Dirk Nowitzki ist mit 34 Punkten bester Werfer der Texaner, die im Schlussviertel eine 13-Punkte-Führung verspielen. Dallas trifft in den letzten 5:47 Minuten nicht mehr aus dem Feld. Für die Mavs ist es die allererste 0:4-Pleite in einer "Best-of-seven"-Serie.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen