Cavs mit 4. Niederlage in Serie

Aufmacherbild
 

NBA-Superstar LeBron James (15 Punkte) und seine Cavaliers kassieren die 4. Saison-Niederlage in Serie. Cleveland unterliegt trotz einer frühen 18-Punkte-Führung dem Eastern-Conference-Spitzenreiter Toronto Raptors mit 93:110. Im 3. Viertel brechen die Cavs (Kevin Love ist mit 23 Zählern bester Werfer) völlig ein und die Raptors stellen mit einem 24:2-Run den Sieg sicher. Lou Williams glänzt mit 36 Punkten. Philadelphia 76ers kassieren mit 83:91 bei den NY Knicks die 13. Pleite im 13. Spiel.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen