Portland fehlt nur noch ein Sieg

Aufmacherbild
 

Die Portland Trail Blazers stehen kurz davor, erstmals seit 2000 die erste Runde der NBA-Playoffs zu überstehen. Das Team aus Oregon gewinnt Spiel 4 gegen die Houston Rockets mit 123:120 nach Overtime und führt die Best-of-Seven-Serie mit 3:1 an. Topscorer auf Seiten der Gastgeber ist LaMarcus Aldridge mit 29 Punkten, Nicolas Batum steuert 25 bei, Damian Lillard 23 und Wesley Matthews 21. Auf Seiten der Rockets kommt James Harden auf 28 Zähler, Dwight Howard auf 25 Punkte und 14 Rebounds.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen