Hawks legen erneut vor

Aufmacherbild

Die Atlanta Hawks gewinnen das dritte Spiel gegen die topgesetzten Indiana Pacers 98:85 und stellen in der "best-of-seven"-Erstrundenserie der NBA-Playoffs auf 2:1. Nach einer ausgeglichenen ersten Hälfte (39:38) setzen sich die Hawks, angeführt von Jeff Teague (22 Punkte, 10 Assists), im dritten Viertel vorentscheidend ab. Bei den Pacers erreicht Lance Stephenson mit 21 Punkten und 13 Rebounds Normalform. Paul George (zwölf Punkte) verbucht 14 Rebounds, trifft aber nur drei seiner elf Würfe.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen