Dallas Mavericks holen Aminu

Aufmacherbild
 

Nachdem sich Rashard Lewis einer Knieoperation unterziehen muss und sein Vertrag annulliert wurde, haben die Dallas Mavericks Ersatz gefunden. Die Texaner verpflichten Free-Agent-Forward Al-Farouq Aminu. Der 23-jährige Nigerianer, im Draft 2010 an achter Stelle von den LA Clippers gezogen, unterschreibt einen Zweijahresvertrag über 2,1 Millionen Dollar. Aminu spielte die letzten drei Saisonen bei den New Orleans Pelicans und kommt auf einen Karriereschnitt von 6,5 Punkten und 5,5 Rebounds.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen