Chandler nicht im Defensive Team

Aufmacherbild

Kurios: Von den Medien wurde Tyson Chandler zum besten Verteidiger der NBA-Saison gekürt, doch im All-Defensive First Team der Liga scheint der Center der New York Knicks nicht auf. Der Grund: Dieses wird von den Head Coaches gewählt. Auf der Center-Position bekommt Dwight Howard den Vorzug. Das First Team besteht aus Chris Paul, Tony Allen, LeBron James, Serge Ibaka und Howard. Im All-Defensive Second Team stehen neben Chandler noch Rajon Rondo, Kobe Bryant, Luol Deng und Kevin Garnett.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen