Bucks schocken Chicago Bulls

Aufmacherbild
 

Die Chicago Bulls (Rip Hamilton 30 Punkte) führen in der Nacht auf Dienstag gegen die Milwaukee Bucks im dritten Viertel mit 27 Zählern Vorsprung (78:51), ehe die Gäste dank ihrer Bank mit einem 31:4-Run kontern und noch 93:92 gewinnen. Memphis verteidigt mit einem 84:78 gegen Cleveland die beste Bilanz der NBA (10:2). Marc Gasol und Zach Randolph erzielen je 19 Punkte. Oklahoma City fertigt Charlotte nach einer 64:24-Halbzeitführung 114:69 ab. Die Clippers unterliegen New Orleans 98:105.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen