LeBron James bei Sieg mit Gala

Aufmacherbild

LeBron James zeigt einmal mehr, warum er der beste Basketball-Spieler der Gegenwart ist. Der Superstar führt die Cleveland Cavaliers (37-22) mit 42 Punkten, 11 Rebounds und 5 Assists zum 110:99-Sieg gegen NBA-Leader Golden State (44-11) und deren MVP-Kandidat Stephen Curry, der nur auf 18 Zähler kommt. Russell Westbrook erzielt bei den Phoenix Suns (31-28) 39 Punkte, 14 Rebounds und 11 Assists und schafft damit ein Triple Double. Die Oklahoma City Thunder (32-26) verlieren dennoch 113:117 n.V.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen