Miami prolongiert Siegesserie

Aufmacherbild
 

Miami Heat feiert in den Christmas Games der NBA einen 101:95-Erfolg bei den Los Angeles Lakers. Für den Champion ist es nicht nur der sechste Sieg in Serie, sondern auch der 19. Erfolg des Ostteams en suite gegen einen Gegner aus der Western Conference. Damit fehlt auf den 40 Jahre alten Rekord der Celtics noch ein Sieg. Oklahoma fegt über die NY Knicks mit 123:94 hinweg. Russel Westbrook schafft ein Triple-Double (14 Punkte, 13 Rebounds, 10 Assists). Brooklyn geht gegen Chicago 78:95 unter.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen